LEISTUNGEN
 
STARTSEITE > WEITERBILDEN
Weiterbilden
 

 
Robuste Prozesse Zurück

 

Details zum Kurs

Stetig steigende Anforderungen der Kunden hinsichtlich Qualität, Flexibilität, Lieferfähigkeit sowie gleichzeitig steigender Kostendruck – das sind die Herausforderungen produzierender Unternehmen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden ist es notwendig, die Störungen in den Prozessen zu identifizieren und zu eliminieren – also die Prozesse „robust" zu gestalten. Robuste Prozesse zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, die geforderten Ergebnisse auch unter schwankenden Umgebungsbedingungen sicher zur erzielen.
In diesem Seminar lernen Sie wie Sie die Störeinflüsse erkennen und beherrschen können. Sie erlangen Kenntnisse über die Methoden und Werkzeuge zur systematischen und präventiven Stabilisierung und Optimierung von Produktions- und Dienstleistungsprozessen.

  • Hinführung und Abgrenzung des Themas

  • Voraussetzungen für robuste Prozesse

  • Störfaktoren in Montage- und Anlagenintensiven Prozessen

  • Präventives Fehlermanagement als Schlüssel zur Robustheit

  • Standards zur Beherrschung der Störfaktoren

  • Reporten: Kennzahlen, Regelkreise, Kommunikation und Eskalation

  • Mitarbeiter: Qualitätsvereinbarung, Freigabeprozeduren und Qualitätsverständnis

  • Methoden: TPM, Risikoanalyse, Problemlösungs- und Analysemethoden

  • Standards: Ordnung und Sauberkeit, Arbeitsplatz- und Prozessstandards

  • Workshops zu vorgestellten Standards

  • Tipps/Erfahrungsaustausch
Dieses Seminar unterstützt Führungskräfte, Werkleiter, Produktionsleiter, Meister, Teamleiter und alle weiteren Personen, die sich einen Überblick über die Inhalte und Anforderungen von robusten Produktionsprozessen verschaffen möchten
Teilnahmebescheinigung
 

Termin buchen

Termine (1 Tag)

 

Preis

EUR 490,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

EUR 583,10 incl. gesetzl. MwSt.

 

Als PDF drucken

 
 

Alle Seminare können als Inhouse-Training individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Angebot anfragen

NACH OBEN
Die TQU GROUP verwendet Cookies im Rahmen der DatenschutzbestimmungenHinweis ausblenden