LEISTUNGEN
 
STARTSEITE > WEITERBILDEN
Weiterbilden
 

 
Lean Management Produktion Black Belt 4 - Praxisseminar in Kooperation mit Zimmer International Logistics GmbH Zurück

 

Details zum Kurs

Dieses speziell entwickelte Lean Praxisseminarreihe findet bei der Firma Zimmer International Logistics GmbH statt. Neben theoretischen Fähigkeiten erlernen Sie auch die praktische Umsetzung der Methoden in den operativen Bereichen der Zimmer International Logistics GmbH. Getreu dem Moto der TQU: keine Theorie ohne Praxis, keine Praxis ohne Theorie.
Der Black Belt ist die Schlüsselperson in Lean Projekten zur Verbesserung der Effizienz und Produktivität. Durch klare Vorgaben der Unternehmensführung leitet er anspruchsvolle Lean Projekte zum Gestalten und Verbessern von Wertschöpfungsketten. Er sorgt für das Realisieren von Wertschöpfungspotenzialen und die Reduzieren von Durchlaufzeiten und Lagerbeständen. Er führt Yellow Belts und Green Belts im Team. Er ist verantwortlich für den messbaren und nachhaltigen Erfolg. Black Belts coachen und trainieren Yellow und Green Belts im Rahmen ihrer speziellen Aufgabenstellungen.

Das Seminar findet vor Ort bei unserem Kooperationspartner statt:
Zimmer International Logistics GmbH
Max-Immelmann-Allee 12
79427 Eschbach
Nach diesem Seminar verfügen Sie über fachliche und methodische Kenntnisse in Wertschöpfung, TPM, Nullfehlerproduktion und Just in Time. Sie sind Experte auf dem Gebiet und können Ihr Wissen gezielt an andere weitergeben.

Durch die Durchführung des Seminares bei der Firma Zimmer International Logistics vor Ort, kann allen Teilnehmern ein tiefer Praxisbezug gegeben und praxisnah geschult werden.
Unser Trainer betreut die Teilnehmer individuell und arbeitet die Beispiele und Herausforderungen aus dem Unternehmen gemeinsam mit den Teilnehmern aus.

  • Reproduzierbarkeit sicherstellen

  • Lean Management Programme

  • Die Erfolgsfaktoren von Lean Management

  • Verankerung von Lean Management Programmen

  • Phasen des Lean Transformation Prozesses

  • Erfolge Darstellen – Lean Metrics

  • Nachhaltigkeit sicherstellen

  • Lean Management Wissen verbreiten

  • Einführung Lean Kata

  • Orientierung an der Vision und am Prozess

  • Die Verbesserungs-Kata

  • Die Coaching-Kata

  • Praxisworkshop: Lean am Praxisbeispiel der Firma Zimmer beraten und weiterentwickeln
Während der Ausbildungszeit ist kontinuierlich Projektarbeit erforderlich.
Dieses Seminar ist für Führungskräfte, Mitarbeiter aus Produktion, Logistik, Instandhaltung, Qualitätsmanagement und operativen und administrativen Bereichen.
Nach Abschluss aller 4 Module bieten wir zu diesem Seminar optional folgende Prüfung der Steinbeis Hochschule an:
"Black Belt of Lean Manufacturing certified by Steinbeis University"
Die Kosten für die Prüfung betragen 450€ zzgl. MwSt. (Inkl. Vorbereitungsunterlagen, Prüfungsgebühr und Zertifikatsgebühr)
Bitte informieren Sie uns bei Seminaranmeldung, dass Sie an der Prüfung teilnehmen möchten.
Nach Abschluss aller 4 Module bieten wir zu diesem Seminar optional folgende Prüfung der Steinbeis Hochschule an:
"Black Belt of Lean Manufacturing certified by Steinbeis University"
Die Kosten für die Prüfung betragen 450€ zzgl. MwSt.
In den Kosten sind Vorbereitungsunterlagen, Prüfungsgebühr und Zertifikatsgebühr mit inbegriffen.
Bitte informieren Sie uns bei Seminaranmeldung, dass Sie an der Prüfung teilnehmen möchten.
Weitere Informationen finden sie auf unserer Homepage unter ZERTIFIZIEREN.
 

Termin buchen

Termine

 

Preis

EUR 1.990,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

EUR 2.368,10 incl. gesetzl. MwSt.

 

Als PDF drucken

 
 

Alle Seminare können als Inhouse-Training individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Angebot anfragen

NACH OBEN
Die TQU GROUP verwendet Cookies im Rahmen der DatenschutzbestimmungenHinweis ausblenden