LEISTUNGEN
 
STARTSEITE > WEITERBILDEN
Weiterbilden
 

 
IT-Sicherheit Modul II: IT-Sicherheitsmanager und Auditor ISMS Zurück

 

Details zum Kurs

Der IT-Sicherheitsmanager und Auditor für Informations Sicherheits Management Systems (ISMS) entwickelt und implementiert wirkungsvolle ISMS im Unternehmen. Des Weiteren planen IT-Sicherheitsmanager und Auditoren die notwendigen Audits und sorgen für eine ständige Weiterentwicklung des ISMS.
Sie sind in der Lage ein Informations Sicherheits Management System (ISMS) innerhalb Ihres eigenen Unternehmens aufzubauen, zu steuern und weiter zu entwickeln. Sie erhalten das notwendige Wissen ein ISMS richtig zu planen, Umzusetzen und zu Überwachen. Sie lernen wie man Abweichungen erkennt und Verbesserungen umsetzt. Sie können Audits vorbereiten und dem Auditor bei Fragen unterstützend zur Seite zu stehen.

  • Grundlagen ISMS

  • Übersicht der Normenfamilie ISO 27000

  • Grundlagen BSI Standards

  • Übersicht und Bedeutung BSI Standards

  • ISMS - Richtlinie ISO 27001

  • Risikomanagement

  • ISMS Aufbau im Unternehmen

  • Das ISMS Managementhandbuch inkl. Aufbau
IT – Sicherheit Modul I oder gleichwertige Kenntnisse
Dieses Seminar unterstützt alle Verantwortlichen für IT, IT-Sicherheit und Datenschutz.
Zertifizierung

Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten Sie eine:

Teilnahmebescheinigung
 

Termin buchen

Termine (3 Tage + Praxis + 1 Tag)

 

Preis

EUR 2.350,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

EUR 2.796,50 incl. gesetzl. MwSt.

 

Als PDF drucken

 
 

Alle Seminare können als Inhouse-Training individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Angebot anfragen

NACH OBEN
Die TQU GROUP verwendet Cookies im Rahmen der DatenschutzbestimmungenHinweis ausblenden