LEISTUNGEN
 
STARTSEITE > WEITERBILDEN / AKADEMIE
Weiterbilden
 

 
VDA 6.3 - Prüfung zum zertifizierten Prozessauditor (VDA QMC lizenziert) Zurück

 

Details zum Kurs

Die VDA 6.3 - Prüfung zum zertifizierten Prozessauditor (VDA QMC lizenziert) bietet Ihnen ein anerkanntes Qualifikationsniveau.
Das bei bestandener Prüfung erlangte Zertifikat wird von der TQU AKADEMIE als anerkannter Lizenzpartner des VDA QMC ausgestellt.

Eine globale Marktstudie (VDA QMC) in der Automobilindustrie hat gezeigt, dass im Rahmen von System- und Prozessaudits die Automotive Core Tools unzureichend Anwendung in der Praxis finden.
Daher wurde die Anforderungen für VDA System- und Prozessauditoren auf diese Situation angepasst. In einem Core Tools Online Quiz des VDA QMC haben die Auditoren nun die Möglichkeit Ihre Kompetenz in den Qualitätsmethoden und Werkzeugen zu überprüfen und bestätigen zu lassen.

Das Bestehen des Quiz ist notwendig wenn Sie an der VDA 6.3 - Prüfung zum zertifizierten Prozessauditor (VDA QMC lizenziert) teilnehmen oder auch Ihre bestehendes VDA 6.3 Zertifikat verlängern möchten.

Das Core Tools Quiz beinhaltet 30 Fragen, von denen Sie mindestens 70 % richtig beantworten müssen.
Bei jeder Frage haben Sie vier Antwortmöglichkeiten, wobei nur eine der Antworten richtig ist. Sie haben für das Quiz insgesamt ein Stunde Zeit.
Bitte beachten Sie: Es steht Ihnen nur ein Versuch zur Verfügung und Sie können das Online-Quiz nicht wiederholen.

Haben Sie alle Fragen beantwortet, erhalten Sie direkt Ihr Ergebnis (bestanden/ nicht bestanden) zugesendet.
Nach erfolgreichem Abschluss des Quiz können Sie sich einen Nachweis herunterladen. Dieser ist notwendig für die Antragsprüfung.

Link zum VDA QMC Online Quiz

Eine Zulassung zum Prüfungstag erfolgt nach erfolgreicher Antragsprüfung. Den benötigten Antrag erhalten Sie von uns. Weitere Voraussetzungen entnehmen sie bitte dem Raster "Voraussetzungen".
Eine Zulassung zum Prüfungstag erfolgt nach erfolgreicher Antragsprüfung.
Der Prüfungsgegenstand ergibt sich aus den im Kurs VDA 6.3 – Qualifizierung zum Prozess-Auditor (VDA Lizenztraining) behandelten Inhalten.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. In der schriftlichen Prüfung haben sie eine Stunde Zeit um die 40 Fragen zu beantworten.
Die mündliche Prüfung ist ein 20 minütiges Interview für die Sie 30 Minuten Vorbereitungszeit haben.

Zugelassene Hilfsmittel für die Vorbereitung des Interviews sind die Unterlagen der VDA 6.3 Qualifizierungsschulung.

  • Eine Zulassung zum Prüfungstag erfolgt nach erfolgreicher Antragsprüfung

  • Erfolgreiche Teilnahme an der Schulung „Qualifizierung zum Prozess-Auditor“

  • Nachweis über eine insgesamt mindestens dreitägige Auditorenqualifikation auf Basis der DIN EN ISO 19011, z.B. "Interner Auditor nach 19011"

  • Nachweis über die Fachkenntnisse zu den Automotive Core Tools (VDA Online Quiz oder Automotive Core Tools – Schulung für Prozess- und Systemauditor/innen VDA Lizenztraining)

  • Mindestens 5 Jahre Industrieerfahrung, davon mindestens 2 Jahre im Qualitätsmanagement



Die Zusammenfassung für alle Voraussetzungen im VDA 6.3 Bereich und IATF 16949

Zu den Voraussezungen
Prozess-Auditoren VDA 6.3 im Produktlebenszyklus
Qualitätsmanager- und Mitarbeiter in der Automobilindustrie
Qualifikationsbescheinigung
Nach dem Bestehen der schriftlichen und mündlichen Prüfung erhalten Sie ein VDA-Zertifikat mit registrierter Nummerierung sowie eine entsprechende Auditorenkarte und den dazugehörigen Eintrag in die Datenbank des VDA QMC. Für die Karte benötigen wir im Vorfeld ein digitales Passbild in JPEG-Format. Das Zertifikat ist drei Jahre gültig und kann auf Antrag verlängert werden, wenn Sie die jeweils gültigen Rezertifizierungsbedingungen erfüllen.
 

Termin buchen

Termine (1 Tag)

 

Preis

EUR 550,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

EUR 654,50 incl. gesetzl. MwSt.

 

Als PDF drucken

 
 
Persönliche Betreuung
 

Vor dem Seminar

Bereits vor dem Seminar profitieren Sie von unserer persönlichen Betreuung.

 

 

Schnelle Antwort bei Fragen 

Individuelle Beratung 

Persönliche Ansprechpartner 

Seminar TQU Akademie
 

Während dem Seminar

Mit unseren erfahrenen Trainern lernen Sie die Inhalte an Praxisbeispielen kennen.

 

 Wissens- & Erfahrungsaustausch 

Praxisbeispiele für die Anwendung 

Beispiele aus Ihrem Unternehmen werden gerne bearbeitet 

TQU Akademie Zertifikat
 

Nach dem Seminar

Schließen das Seminar mit einem Zertifikat oder einer Bestätigung ihrer Lernleistung ab.

 

Nachweisbare Kompetenz 

Persönliches Zertifikat 

Bestätigung der Lernleistung 

 

 
 
 

Nach dem Seminar haben Sie die Möglichkeit weitere Vorteile in Anspruch zu nehmen. Diese Möglichkeiten können Sie bei uns jederzeit anfragen.

Impulsveranstaltung: Bei Ihnen im Unternehmen zum Thema des Seminars.

Impulsgespräch: Mit einer Person in Ihrem Unternehmen, um das Thema weiter zu fördern.

 

Was sind Impulsveranstaltungen?

 

 

Unsere Weiterbildungsmöglichkeiten im Überblick

Berufsbezogene Weiterbildung und praxisorientierte Qualifizierung sind zentrale Kompetenzen der TQU AKADEMIE. Wir vermitteln gezielt Wissen, das unmittelbar in der Praxis anwendbar ist. Dafür bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten an, unser Weiterbildungsangebot wahrzunehmen.

 

 

Offene Seminare
 

In unserem Weiterbildungsprogramm bieten wir viele unterschiedliche Seminare an. Diese können Sie bei uns direkt vor Ort besuchen. Dass bedeutet für Sie:

 

Über 100 unterschiedliche Seminare ✓

An zwei Standorten 
in Deutschland ✓

Wissensaustausch mit Trainern 
und Teilnehmern ✓

Kleine Lerngruppen ✓

Erfahrene Trainer ✓

Hoher Praxisbezug mit Praxisübungen und Beispielen ✓

Inhouse Seminare
 

Alle Seminare aus unserem Weiterbildungsprogramm können Sie auch exklusiv für Ihr Unternehmen buchen. Dass bedeutet für Sie: 

 

Unsere Trainer kommen zu Ihnen in ihr Unternehmen ✓

Weiterbildung bei Ihnen vor Ort ✓

Gruppen von 8 bis zu 
12 Teilnehmern ✓

Erfahrene Trainer ✓

Wissensaustausch mit Trainern ✓

Praxisbeispiele aus Ihrem Unternehmen können direkt behandelt werden ✓

 

NACH OBEN
Die TQU GROUP verwendet Cookies im Rahmen der DatenschutzbestimmungenHinweis ausblenden