TQU Weiterbildung
 
 

VDA 6.3 - Workshop für zertifizierte Prozess-Auditoren/innen- VDA Lizenztraining

 

Seminarüberblick

Um VDA 6.3-Prozessaudits durchführen zu können, sind umfassende Kenntnisse, Erfahrungen und Kompetenzen notwendig, daher ist die Fortführung Ihrer Qualifizierung notwendig und sinnvoll. Sofern Sie erfolgreich die Ausbildung zum VDA 6.3 Prozess-Auditor/in gemeistert haben sollten Sie Ihre Kompetenzen reflektieren und weiterentwickeln. Während der praktischen Auditdurchführung entstehen immer wieder Situationen, in denen die angemessene Anwendung von Anforderungen und deren Bewertung Unsicherheiten erzeugt.

Wenn Sie möchten, unterstützen wir Sie mit individuellem Coaching direkt bei Ihren Audits
Ihre Coaching-Möglichkeit

 

Warum mit der TQU Akademie weiterbilden?

 

Exzellent 

★★★★★ 

Referenten 

 Sehr gut

★★★★ 

Seminarinhalte

 Exzellent

★★★★

Seminarorganisation

Detailübersicht

 
Nutzen Weiterbildung TQU Akademie

Nutzen

Diese Schulung bietet die Möglichkeit, Ihre bisherigen Kenntnisse zu Vertiefen und sicherer in der Interpretation der Anforderungen und der Anwendung der Fragen des VDA 6.3 Analysis Tool zu werden.
Situationen aus dem Audit-Alltag zusammen mit den Teilnehmern und einem Experten zu diskutieren und Angemessenheit von Anforderungen und Bewertungen zu bestimmen.

 
Themen Weiterbildung TQU Akademie

Themen
Vertiefen und Überprüfen der bisherigen Kenntnisse


  • Auditvorbereitung und Auditplanung

  • Auditbewertung

  • Anwendung VDA 6.3 Analysis Tool


Praktische Anwendung

  • Vorbereiten eines Prozess-Audits

  • Durchführung eines Prozess-Audits anhand der VDA 6.3 Analysis Tool

  • Auswertung und Abschlussgespräch

 
Zielgruppe Weiterbildung TQU Akademie

Zielgruppe

Angesprochen sind zertifizierte VDA 6.3 (2016) Prozess-Auditoren/innen.

 

Weitere Informationen

Vor dem Seminar

Bereits vor dem Seminar profitieren Sie von unserer persönlichen Betreuung und der kostenfreien Seminarberatung durch persönliche Ansprechpartner. Hierbei erhalten Sie schnelle und konkrete Antworten auf Ihre Fragen rund um das Akademieangebot.

Ihre Ansprechpartner

Bereits vor dem Seminar profitieren Sie von unserer direkten Betreuung und der kostenfreien Seminarberatung durch persönliche Ansprechpartner. Wenden Sie sich deshalb bei Fragen direkt an Ihr Akademieteam.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Christin Geilenkirchen • Sarah Lengl • Marcel Ferber

Ulm/Deutschland: +49 731 14660-200
Winterthur/Schweiz: +41 52 2027-552
tqu-group.com • akademie@tqu-group.com

 

Voraussetzungen

Die Zusammenfassung für alle Voraussetzungen im VDA 6.3 Bereich und IATF 16949 finden Sie grafisch in unserem Weiterbildungsprogramm unter der Rubrik Automotive Excellence:

Zu den Voraussetzungen

 

Während dem Seminar

Bereits vor dem Seminar profitieren Sie von unserer persönlichen Betreuung und der kostenfreien Seminarberatung durch persönliche Ansprechpartner. Hierbei erhalten Sie schnelle und konkrete Antworten auf Ihre Fragen rund um das Akademieangebot.

Kunden Weiterbildung TQU Akademie

Was sagen unsere Kunden über uns?

  • "Sehr praxisorientierte Seminargestaltung, wodurch ich auch sehr gut aktiv war."
  • "Organisation schnell und problemlos. Referent sorgt von Beginn an für eine sehr angenehme Atmosphäre. Übungen helfen das Gelernte umzusetzen."
  • "Sehr kompetenter Trainer und auch praxisorientiert."
  • "Super Seminar! Die drei Tage waren ruck zuck rum wie nichts, war sehr begeistert."
 

Nach dem Seminar

Auch nach dem Seminar können Sie unseren TQU Service genießen. Sie erhalten zunächst die Seminarunterlagen, sowie eine Teilnehmerurkunde als Lernbestätigung. Weiter, können Sie optional Ihre Lernleitung auch mit einem Hochschulzertifikat zertifizieren lassen. Dadruch machen Sie Ihre Kompetenz nachweißbar.

Abschluss

VDA-Teilnahmebescheinigung

Anzahl Tage
1 Tag

Preis
EUR 650,00 zzgl. gesetzl. MwSt.
EUR 773,50 incl. gesetzl. MwSt.