LEISTUNGEN
 
STARTSEITE
FAQ Akademie Beratung und Weiterbildung
 
 

Häufig gestellte Fragen (FAQ) und ihre Antworten!

 

Hier finden Sie eine Übersicht der häufigsten Fragen u. a. zu unseren Seminaren, Beratungen, Begleitungen sowie Verlagsprodukten.

 
 
 
 

Hinweis zur aktuellen Corona-Situation:
Wir als TQU GROUP bewerten täglich die aktuelle Lage für die TQU AKADEMIE bzgl. des Corona Virus und entscheiden kompromisslos.


Für uns als gewerblicher Anbieter von Dienstleistungen steht die Gesundheit unserer Kunden, Mitarbeiter und Angehörigen besonders im Vordergrund. Ebenso versuchen wir dennoch den Bedürfnissen unserer Teilnehmer im Rahmen der Möglichkeiten nachzukommen.

Auf unserer Corona-Seite erfahren Sie alles was Sie bzgl. unserer geltenden Maßnahmen wissen müssen. Dort finden Sie zudem Verhaltensregeln für Teilnehmer und Referenten. Hier weiterlesen 

 
 

Navigation

 
 
 

Allgemeine Fragen

 

Wir verfügen über zwei Standorte in Deutschland, in Ulm und Saarbrücken. In Winterthur, Schweiz liegt ein weiterer Standort.

Mit unserer über 30-jährigen Erfahrung mit über 15 Branchen und 7000 zufriedenen Kunden, unserer Seminarbewertung mit einem Ø 1,1 und unserer zahlreichen IfBE Zertifikate sind Sie bei uns in besten Händen. Hier können Sie diese Zahlen nochmal nachlesen.

Normalerweise geht jede Seminarart von uns acht Stunden, und zwar von 9 Uhr bis 17 Uhr, es ist je nach Wunsch möglich, hierbei flexibel zu sein.

Da Beratung keine Grenzen hat, alle. Es geht von Anlagen- und Maschinennau, zu Medien, Unterhaltung & Telekomunikation und bis über zu Schiffbau & Meerestechnik.

Nachdem Sie während des Seminars individuelle Ansätze für Ihre mitgebrachte Herausforderung erarbeitet haben, werden diese dann mit dem Gelernten nach dem Seminar unter unserer Betreuung angewendet.

Nein, es gibt auch die Möglichkeit bei Anfrage auf englische Seminare.

Hier kommt es darauf an, wie viele Mitarbeiter Sie ausbilden wollen. Ab einer größeren Menge, zwischen 4-5 Teilnehmern lohnt sich in in der Regel ein Inhouse Seminar für Sie.

Unsere Projektleiter und Trainer helfen Ihnen gerne und sind immer da, egal bei welchen Fragen. Telefonnummer: +49 731 14660-200 E-Mail: kontakt@tqu-group.com

Falls Ihnen vor, während oder nach dem Seminar Fragen aufkommen, beantworten wir diese selbstverständlich persönlich. Auch falls Sie sich unsicher sind welches Seminar am Besten zu Ihnen passt, können Sie eine persönliche Beratung wahrnehmen.

Selbstverständlich, unter dieser E-Mail [kontakt@tqu-group.com] können Sie diese anfordern. Dort werden Ihre Herausforderungen, Problemstellungen und individuelle Wünsche besprochen.

Eine Stornierung der Seminaranmeldung durch den Kunden ist bis 30 Tage vor Seminarbeginn kostenlos möglich. Dem Kunden werden die gegebenenfalls bereits bezahlten Teilnahmekosten zurückerstattet. Hier können Sie mehr zu diesen AGB`s finden.

Ja, hierfür müssen Sie einfach Kontakt mit uns auf der von Ihrer gewünschten Weise aufnehmen. Unsere Kontakdaten finden Sie hier.

Um sich manuell dafür anzumelden, können Sie sich ganz einfach bei uns per E-Mail [kontakt@tqu-group.com] melden.

 

 

Offenes Seminar

 

Wenn Sie nach einer effizienten Lösung suchen, um in Ihrem Unternehmen Durchlaufzeiten und Verschwendung zu reduzieren, ist unser Seminar empfehlenswert.

Kosten werden ohne Zweifel gespart und Nutzen generiert. Die Umsetzungs- bzw. Erfolgsquote liegt bei fast 100 %, jedoch mit Coaching - was Ständiges begleiten heißt. Ohne mitgebuchtes Coaching fällt diese Quote um ca. 30 %, was sich von Faktoren wie zu geringem Interesse und fehlender Firmenstrategie herleitet. Heißt, es liegt an Ihrer Umsetzung wie erfolgreich sich dieses Seminar für Sie auszahlen wird.

Nichts außer kontinuierliche Projektarbeit, guter Laune sowie Lernbereitschaft! Schreibmaterialien in Form von Tablets oder Block und Stift werden von uns bereitgestellt.

Unsere Lerngruppen in einem offenen Seminar bestehen aus maximal acht Personen.

Etwas mehr als 40 % der Themen sind Praxisübungen, die sich beispielsweise in Workshops widerspiegeln. Zudem bringen die Teilnehmer Beispiele aus Ihrem Unternehmen mit. Ebenfalls bringen die Trainer ihre eigenen Erfahrungen ins Spiel ein.

Ein Tag vor dem Seminarstart. Sofern es zu diesem Zeitpunkt noch freie Plätze gibt.

 

 

Inhouse bzw. Praxisseminar

 

Sie können eigene Büroräume nutzen oder externe Räume mieten, dabei muss darauf geachtet werden, genügend Platz für alle bereitzustellen.

Bei beiden Seminaren gilt - die Gruppe kann aus acht bis zu zwölf Teilnehmern bestehen, danach wird die Gruppe geteilt.

Es können Praxisbeispiele speziell aus Ihrem Unternehmen direkt behandelt werden und dazu individuelle Lösungen gefunden werden. Das bedeutet, persönliche Herausforderungen Ihrer teilnehmenden Mitarbeiter werden konkret analysiert und bearbeitet.

Klar, geben Sie uns einfach davor Bescheid, so etwas stellt kein Problem dar.

Ihre Ausstattung sollte Medien mit Beamer, Lautsprecher, Flipchart, Leinwand, Moderatorenkoffer enthalten. Bei einem Inhouse Seminar sollte genaueres stets mit der Projektleitung besprochen werden.

 
 
NACH OBEN
Die TQU GROUP verwendet Cookies im Rahmen der DatenschutzbestimmungenHinweis ausblenden